Angebot

Eifel - Filmprojekt
KOMPLETTPROGRAMM

5 Tage Klassenfahrt alpetour-Spezial

Diese Klassenfahrt in die Eifel hat einen Oscar verdient!


Nach 3 kreativen und aktiven Drehtagen hält Ihre Schulklasse etwas besonderes in der Hand: einen selbst gedrehten Film!
Dieses Projekt wird von unseren Erlebnispädagogen komplett betreut. Das Mitnehmen des selbst gedrehten Films ist ein nachhaltiges Erlebnis.

Leistungen

  • 4 x Übernachtung mit Vollpension inkl. Getränken
  • Dienstag: Besprechung des Drehbuchs,
    Einteilung der Teams, Einweisung in die Technik
  • Mittwoch: Rollen einstudieren, Requisiten vorbereiten,
    Szenen proben, erste Drehs
  • Donnerstag: Film drehen, schneiden, mit Musik hinterlegen
  • Filmpremiere am Donnerstagabend
  • kostenfreie Nutzung der Sport- und Freizeiteinrichtungen 
  • Grill- und Lagerfeuerabend
  • alpetour-Infomappe
  • jede 12. Person frei

Ihr kostenloses Angebot:
Die Preise sind abhängig von Termin und Teilnehmerzahl.
Mit Ihrer Anfrage erhalten Sie auch ein Angebot mit unseren
günstigen Bus- & Bahnanreisemöglichkeiten.

  PDF Icon

Gerne passen wir den Reisevorschlag an Ihre Wünsche an und erstellen Ihnen ein kostenloses Preisangebot. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Unterkunft

Reiseinfo

  • Ablauf
    Dieses Programm wird an drei Tagen durchgeführt und dabei von einem Erlebnispädagogen betreut. Die Technik wie iPad, Objektive, Halterungen, Mikrofone und Abspielmöglichkeiten werden gestellt. Von der Klasse kann z.B. ein selbstgeschriebenes Drehbuch mitgebracht oder auch ein Projekt verfilmt werden, welches sie im Unterricht behandelt hat. Ansonsten wird ein kurzes Drehbuch mit Hilfe des Guides vor Ort erarbeitet. Ggf. sollten Kleidungsstücke und Schminke von der Klasse mitgebracht werden.

  • Dienstag
    Morgens werden Inhalte und Szenen des Drehbuchs besprochen und die Klasse wird in einzelne Teams aufgeteilt: Jeder entscheidet, ob er zum Kamerateam, zur Regie, zu den Schauspielern oder zur Maske und Kulissenbau gehört. Danach erklärt der Guide, wie mit dem iPad und anderem Filmequipment umgegangen wird.

  • Mittwoch
    Gleich nach dem Frühstück geht's weiter: Es werden Rollen einstudiert, Szenen geprobt und gefilmt. Die Spannung steigt; denn während ein Teil der Klasse noch dreht, bereitet der andere Teil der Klasse die bereits gedrehten Szenen im "Studio" nach oder die nächsten Szenen schon vor. Jeder wirkt in seiner Rolle, darf aber auch mal in das Aufgabenfeld der anderen reinschnuppern.

  • Donnerstag
    Es wird gedreht, verbessert, der Film geschnitten und die besten Szenen zusammengesetzt. Der Film wird mit Musik hinterlegt und ein Vorspann kreiert. Am Abend  findet endlich die Filmpremiere statt: and the Oscar goes to...

Laut Aussage von Stammgruppen:
eine der gruppendynamischsten Klassenfahrten!


Anfrage

Eifel - Filmprojekt
KOMPLETTPROGRAMM 5 Tage Klassenfahrt alpetour-Spezial

Ihre Angaben:

Teilnehmerzahl (insgesamt)*: 
Davon Begleiter/-innen: 
Durchschnittsalter der Jugendlichen*: 
1. Wunschtermin* von:          bis:  
2. Wunschtermin   von:          bis:  

Anreise:

* Bitte wählen Sie eine Anreise Option aus.
mit Bus  ab/an Busabfahrtsstelle: 
mit Flugzeugab/an Flughafen
Zusätzliche Bemerkungen:

Ihre Institution:

Ihre Privatadresse:

Art*:
Name*:
Straße*:
PLZ*:
Ort*:
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Anrede*:
Vorname*:
Nachname*:
Straße:
PLZ:
Wohnort:
Tel. für Rückfragen*:
Fax:
E-Mail*:
Ich bin*:
* - Pflichtfelder, bitte ausfüllen


« Zurück